12 häufig gestellte Fragen zu Flächenheizungen

Die neue Gesetzgebung GEG und EWG in Deutschland und Österreich erfordern von jedem ein Umdenken in Bezug auf Heizsysteme. Elektroheizungen von Mill sind  eine effiziente und kostengünstige Alternative.

1. Sind Flächenheizungen brennbar?


Mühlenplattenheizungen sind absolut sicher, solange sie ordnungsgemäß gemäß der Bedienungsanleitung verwendet werden. Aufgrund ihres sicheren X-Aluminium-Heizelements und der relativ niedrigen Oberflächentemperatur können sie bedenkenlos unbeaufsichtigt eingeschaltet bleiben. Alle Mill-Produkte sind CE-geprüft, d. h. sie werden gemäß den strengen europäischen Anforderungen und Richtlinien getestet und zugelassen.

2. Welche Flächenheizung ist die beste?

Die WLAN-Flächenheizungen von Mill wurden von Kunden bei Google Play und im App Store als die besten und benutzerfreundlichsten Flächenheizungen auf dem Markt bewertet. Darüber hinaus wird unsere Mühlen-App auch als die beliebteste und am häufigsten genutzte Smart-Heizungs-App bewertet! Mit den WLAN-Flächenheizungen von Mill haben unsere Kunden die volle Kontrolle über die Heiztemperaturen und den Stromverbrauch und können für angenehme Temperaturen sorgen, während sie gleichzeitig ihren Geldbeutel und die Umwelt vor unnötigem Stromverbrauch schützen.

3. Wie viel Strom verbraucht eine Flächenheizung und wie viel würde das kosten?

Der Stromverbrauch des Mill Panel Heater hängt von der gewünschten Heiztemperatur des Raums, der zum Heizen des Raums benötigten Zeit und der Wattgröße des Panelheizers ab.

Bei Mill empfehlen wir 70-100 Watt pro Quadratmeter. Die empfohlene Wattzahl pro Quadratmeter variiert aufgrund der Isolierung eines Hauses, der Deckenhöhe, der Anzahl der Fenster, ob der Boden kalt ist usw. Der Stromverbrauch jedes Haushalts hängt daher von diesen Faktoren ab. Mill Panel Heaters selbst hingegen sind aufgrund ihrer Konvektionstechnologie 1:1 energieeffizient. Das bedeutet: 100 Watt Verbrauch = 100 Watt Heizleistung.

Im Hinblick auf die damit verbundenen Kosten können die Spotpreise für Strom in Norwegen stark variieren, je nachdem, wie viel Wasser in den Kraftwerksreservoirs verfügbar ist.

Zum Beispiel:

Im Jahr 2020 würde eine Mühlenflächenheizung mit 600 Watt kosten:

0,6 kWh x 50 Öre pro kWh = 30 Öre pro Stunde*.

*Der durchschnittliche Strompreis in Norwegen betrug im Jahr 2020 133 øre (was etwa 0,15 USD-Cent entspricht) pro kWh.

Erhalten Sie mit unseren Mill WiFi-Flächenheizungen und der Mill App die volle Kontrolle über Ihre Heiztemperaturen und Ihren Stromverbrauch. Die Mill-App verfügt über eine spezielle Integration mit dem norwegischen Energieversorger Tibber, sodass Sie die Tibber- und Mill-Apps abwechselnd zur Steuerung Ihrer Heizgeräte verwenden können. Tibber sorgt dafür, dass Kunden die intelligentesten Stromangebote erhalten. Mit der integrierten App erhalten Sie einen vollständigen Überblick über den Stromverbrauch im Haushalt, Statistiken sowie Funktionen, die Ihnen helfen, sowohl den Stromverbrauch als auch die Kosten zu senken.

4. Welche Art von Flächenheizung soll ich wählen?

Wählen Sie eine Mill-Flächenheizung basierend auf den Bedürfnissen und Vorlieben Ihres Haushalts. Mill-Flächenheizungen sind in zwei elegant-minimalistischen Designs erhältlich: Invisible und Glass. Mit ihren weichen, abgerundeten Kanten und der sanft geschwungenen Vorderseite fügen sich die Mill Invisible Panel Heaters so nahtlos in Ihre Wand ein, dass sie unsichtbar erscheinen. Mill Glass Panel Heaters verfügen über eine exklusive, moderne Glasfront, die jedes moderne Zuhause elegant ergänzt. Glas- oder Stahlplattenheizungen von Mill verfügen über 8 verschiedene Watt von 250 W bis 2000 W. Für welches Modell Sie sich auch entscheiden, es ist wichtig, dass die Gesamtleistung des Heizgeräts im Verhältnis zur Größe des Raums, den es heizt, groß genug ist. Sie können auch mehrere kleinere Heizgeräte kombinieren, um die richtige Wattgröße zu erhalten. Wählen Sie zwischen Tag-/Nachtprogramm oder WLAN mit App-Steuerungsmodellen, um die Temperaturen an Ihren Tagesablauf anzupassen. Tag-/Nacht-Heizungen bieten eine manuelle Timer-Einstellungsfunktion, um täglich den Energieverbrauch zu senken, während Heizungen mit WiFi-App-Steuerung dies tun und darüber hinaus Flexibilität für unterwegs bieten, wenn sich die Tagesabläufe ändern.

5. Sollte ich eine Flächenheizung mit oder ohne WLAN wählen?

Wenn Sie einen Haushalt mit Internetanschluss haben, empfehlen wir die Investition in intelligente WLAN-Flächenheizungen. Mit Mill WiFi Flächenheizungen haben Sie über Ihr Smartphone die volle Kontrolle über Heiztemperaturen und Stromverbrauch. Über unsere Mühlen-App können Sie Temperaturen so programmieren, dass sie sich automatisch an den Tagesablauf anpassen, und so viele Heizungen und/oder Haushalte steuern, wie Sie möchten. Egal, ob Sie unterwegs oder zu Hause sind, Sie haben die volle Kontrolle über die Haustemperaturen und den Stromverbrauch. Mill WiFi-Flächenheizungen sind kein weiterer Smart-Home-Gimmick, sie ersparen Ihnen und der Umwelt unnötigen Stromverbrauch, indem sie Ihnen jederzeit Flexibilität und Zugriff auf Ihre Heizungen bieten. Wenn Sie bereits eine Heizung haben, die nicht ausgetauscht werden muss, Sie aber in eine intelligente WiFi-Flächenheizung investieren möchten, können Sie Ihre Heizung mit einer Mill WiFi-Buchse ganz einfach intelligent machen. Unsere Mill WiFi-Buchse ist darauf spezialisiert, Heizgeräte mit WiFi zu verbinden und sie wie Mill WiFi-Flächenheizungen zu verwenden.

6. Was ist besser: Flächenheizung oder Ölheizkörper?

Mill-Flächenheizungen sorgen für eine angenehme Grundtemperatur im gesamten Haus und können aufgrund ihres sicheren X-Aluminium-Heizelements und der relativ niedrigen Oberflächentemperatur bedenkenlos unbeaufsichtigt gelassen werden. Wenn Sie wenig freien Platz an der Wand haben oder einfach eine mobilere, flexiblere Heizquelle wünschen, die auch ohne Aufsicht sicher verwendet werden kann, ist der ölgefüllte Heizkörper von Mill eine großartige Alternative. Unsere mit Öl gefüllten Mühlenheizkörper sind so konzipiert, dass das Heizelement selbst nicht in direktem Kontakt mit der Luft steht, was bedeutet, dass es nicht die Möglichkeit hat, Staub zu verbrennen oder die Innenluft auszutrocknen. Damit ist es die perfekte Wahl für Haushalte mit Allergien oder Asthma.

Mill Gentle Air oil filled radiator 1500W
Mill Glass panel heater 600W

7. Wo soll ich die Flächenheizung platzieren?

Mill empfiehlt, Flächenheizungen unter Fenstern zu platzieren, um kalte Zugluft auf den Boden zu verhindern. In einem großen Raum ist es besser, mehrere kleinere Heizgeräte anstelle eines großen Heizgeräts im Raum zu platzieren, um eine gleichmäßige und angenehme Wärmeverteilung zu gewährleisten.

Welchen Abstand sollte ich zwischen einer Flächenheizung und anderen Gegenständen wie Vorhängen oder einem Sofa einhalten?

Bei allen Mill-Flächenheizungen ist ein Mindestabstand zwischen der Heizung selbst und anderen Objekten erforderlich. Wie in der Bedienungsanleitung beschrieben, beträgt der Mindestabstand seitlich 5 cm und vor und über dem Heizgerät 10 cm.

It is recommended to place the oven under the window to avoid cold drafts.

8. Was ist ein kalter Zug?

Kalte Zugluft in Innenräumen und/oder Zugluft von Fenstern kann entstehen, wenn das kalte Glas eines Fensters die Umgebungsluft abkühlt, die dann herunterfällt und sich über den Boden ausbreitet. Um dem entgegenzuwirken, empfehlen wir, einen Mill Panel Heater unter dem Fenster selbst zu platzieren, damit sich die gekühlte Luft nicht über den Boden ausbreitet. Mill-Flächenheizungen sind in verschiedenen Wattstärken und Größen erhältlich und bieten speziell entwickelte Flächenheizungen für niedrige Fenster. Diese Modelle sind an dem Buchstaben „L“ im Modellnamen zu erkennen, z. B. IB1000LDN oder GL850LWiFi3

9. Wie funktionieren Flächenheizungen?

Mill-Flächenheizungen verfügen über eine große Oberfläche und ein modernes X-Aluminium-Heizelement, das in direktem Kontakt mit der Luft steht. Dies sorgt nicht nur für eine schnelle und effiziente Erwärmung, sondern ermöglicht auch eine gleichmäßige Verteilung der Wärme und nicht von einem konzentrierten Bereich. Dadurch entsteht eine relativ niedrige Oberflächentemperatur am Heizgerät selbst und die Umgebungsluft trocknet beim Heizen nicht aus. Dies ist gut für das Raumklima in Ihrem Haushalt und kann im gesamten Haus für eine angenehme Grundtemperatur sorgen

10. Welche Flächenheizung sollte im Kinderzimmer verwendet werden?

Alle Mill Panel Heaters können aufgrund ihres X-Aluminium-Heizelements bedenkenlos unbeaufsichtigt gelassen werden und haben eine relativ niedrige Oberflächentemperatur von maximal 69 Grad Celsius. Unsere Flächenheizungen verfügen über einen Überhitzungsschutz, d. h. sie schalten sich automatisch ab, wenn die Heizung versehentlich abgedeckt wird. Mill Glass Panel-Heizungen eignen sich besonders für Kinderzimmer, da die Vorderseite aus gehärtetem Glas weniger Wärme vom Heizelement absorbiert. Dies sorgt für die geringstmögliche verfügbare Oberflächenwärme; Unsere 600-W- bis 1200-W-Glasplattenheizungsmodelle haben eine maximale Oberflächentemperatur von 51 Grad Celsius. Darüber hinaus ist die Rückseite des Glases mit einer Folie versehen, die das Glas zusammenhält und verhindert, dass das Glas bei einem Unfall in gefährliche scharfe Stücke zerbricht. Mill-Flächenheizgeräte der Generation 3 sind speziell mit einer Kindersicherungsfunktion ausgestattet, die in der App oder direkt am Heizgerät aktiviert werden kann und verhindert, dass Kinder die Temperatur des Heizgeräts einstellen.

Mill Invisible panel heater, low model that fits perfectly under a low window.

11. Wie reinigt man eine Flächenheizung?

Bei Mill empfehlen wir, die Heizung auszuschalten und die Außenflächen mit einem leicht feuchten Vliestuch abzuwischen. Wenn sich im Ofen Staub befindet, empfehlen wir den Kauf einer Druckluftbox, die für die Reinigung elektrischer Produkte geeignet ist. Öffnen Sie die Flächenheizung nicht selbst. Wenden Sie sich bei Bedarf an die Mühlenzentrale oder Ihren örtlichen Händler, um Unterstützung zu erhalten.

12. Was ist der Unterschied zwischen einer Flächenheizung und einer Wärmepumpe?

Wärmepumpen wandeln Außenluft durch einen großen Kompressor in warme Innenluft um. Da es sich um ein kompliziertes Gerät handelt, muss dieses Gerät von einem Fachmann an einem bestimmten Ort im Haus installiert werden, was dauerhafte Umbauten im Haushalt erfordert. Obwohl es sich um eine zuverlässige Wärmequelle handelt, handelt es sich um eine wirtschaftliche Investition, bei der es einige Zeit dauern wird, bis sich durch die Einsparungen beim Stromverbrauch Gewinne ergeben. Wenn die Außentemperaturen deutlich unter den Gefrierpunkt fallen, kann es für Wärmepumpen außerdem schwierig sein, eine angenehme Innentemperatur aufrechtzuerhalten, und als zusätzliche Heizung sind häufig Flächenheizungen erforderlich.

Mühlen-Flächenheizungen sind eine bequemere und wirtschaftlichere Haushaltsinvestition. Die große Oberfläche und das sichere X-Aluminium-Heizelement sorgen für schnelle und effiziente Wärme und sorgen für eine angenehme Grundtemperatur im Haushalt. Wählen Sie zwischen Tag-/Nachtprogramm oder WLAN mit App-Steuerungsmodellen, um die Temperaturen an Ihren Tagesablauf anzupassen und Ihren Geldbeutel und die Umwelt vor unnötigem Stromverbrauch zu schonen.

Einfache Selbstinstallation, egal für welches Mill Panel Heater-Modell Sie sich entscheiden, es fügt sich nahtlos in Ihr Zuhause ein.