Reduzieren Sie Ihren Stromverbrauch mit Mill WiFi

Die neue Gesetzgebung GEG und EWG in Deutschland und Österreich erfordern von jedem ein Umdenken in Bezug auf Heizsysteme. Elektroheizungen von Mill sind  eine effiziente und kostengünstige Alternative.

Wussten Sie, dass die Heizung mehr als 60 % des Stromverbrauchs eines Haushalts ausmacht?*

Mit den integrierten Mill WiFi-Heizgeräten können Sie die Temperatur ganz einfach an Ihren Tagesablauf anpassen. Verschwenden Sie kein Geld für Strom, wenn Sie nicht zu Hause sind oder im Bett schlafen. Diese intelligente Heizlösung kommt der Umwelt zugute, indem sie den Stromverbrauch senkt, und kommt Ihnen zugute, indem sie Ihre Stromrechnung senkt.

Wir bei Mill glauben, dass Sie bei klugen Entscheidungen keine Kompromisse beim Komfort eingehen sollten. Richten Sie in der Mill-App ein Wochenprogramm ein, bei dem die Temperatur automatisch an Ihre individuellen Einstellungen angepasst wird. Zu den Modi gehören „Komfort“, „Schlaf“, „Abwesend“ und „Aus“. Wenn Sie eines Tages früher nach Hause gehen möchten, können Sie das eingestellte Programm einfach außer Kraft setzen, um sicherzustellen, dass Sie in ein warmes Zuhause zurückkehren.

„Mit den integrierten WiFi-Heizgeräten von Mill können Sie Ihren Stromverbrauch senken und gleichzeitig ein perfekt beheiztes und komfortables Zuhause genießen. ”

Aktivieren Sie den Urlaubsmodus, um Ihre Stromrechnung während Ihrer Abwesenheit zu senken. Die App erhöht automatisch die Temperatur, bevor Sie nach Hause zurückkehren. Sie können alle Ihre Standorte mit demselben Benutzer-Login steuern. Stellen Sie die Temperatur ein, bevor Sie sich auf den Weg zu Ihrer Winterhütte machen, und genießen Sie einen warmen und gemütlichen Abend. Mit der neuen Stromverbrauchsstatistik können Sie Ihr Heizverhalten im Laufe der Zeit überwachen und haben so die volle Kontrolle über Ihren Stromverbrauch. Wählen Sie zwischen den eleganten Mill Invisible Flächenheizungen oder Glasflächenheizungen. Oder wählen Sie eine flexiblere Lösung mit den tragbaren ölgefüllten Mill Gentle Air-Heizkörpern oder den Mill Convection WiFi-Modellen.

Wenn Sie Ihre aktuelle Heizung lieber nicht ersetzen möchten, können Sie sie dennoch mit der Mill-App über den Mill WiFi Socket steuern. Diese smarte Steckdose macht alte, „dumme“ Heizungen smart. Sie unterscheidet sich von anderen WLAN-Steckdosen dadurch, dass sie über einen integrierten Temperatursensor verfügt. Das bedeutet, dass Sie die Temperatur mit der Mill-App steuern können und nicht wie bei anderen intelligenten Steckdosen einfach die Heizung ein- und ausschalten müssen. Die Mill WiFi-Buchse kann für alle Arten von Heizgeräten verwendet werden, nicht nur für Mill-Heizgeräte. Dieses intelligente Gerät ist eine äußerst nachhaltige Wahl, da es Ihnen hilft, den Stromverbrauch zu senken und gleichzeitig die Produktlebensdauer Ihres Heizgeräts zu verlängern.

Die äußerst intuitive und benutzerfreundliche Mill-App ist die beliebteste und am häufigsten genutzte Smart-Heizungs-App, basierend auf Kundenbewertungsergebnissen und der hohen Anzahl an Bewertungen in Google Play und im App Store.

Obwohl es andere Marken für intelligente Heizungen gibt, arbeiten wir hart daran, sicherzustellen, dass wir die intelligentesten und benutzerfreundlichsten Lösungen anbieten. Wir investieren viel Zeit und Ressourcen in die kontinuierliche Weiterentwicklung der App, um den Bedürfnissen unserer Verbraucher gerecht zu werden. Unser letztes Upgrade war eigentlich das Ergebnis all des wertvollen Feedbacks, das wir täglich von engagierten Benutzern erhalten. Wir hoffen, dass es Ihnen gefällt!

Integrationen

Neben einer offenen API verfügt die Mill-App auch über eine Integration mit Tibber, dem Energieunternehmen, das Ihnen das intelligenteste Stromangebot garantiert. Als Tibber-Kunde erhalten Sie Zugriff auf eine App, die Ihnen einen vollständigen Überblick über den Stromverbrauch im Haushalt sowie Analysen und Funktionen bietet, die Ihnen helfen können, sowohl den Verbrauch als auch die Stromrechnung zu senken.

Mit der Tibber-App können Sie Ihre Mill-Geräte auf die gleiche Weise wie in der Mill-App steuern, haben aber zusätzlich Zugriff auf die Funktion „Smart Heat Management“, mit der Sie Ihre Heizung entsprechend dem Strompreis steuern können. Dies bedeutet, dass die Mühleneinheiten so gesteuert werden, dass sie so viel wie möglich aufheizen, wenn der Strompreis am niedrigsten ist – ohne Kompromisse beim Komfort einzugehen.

*Sintef Energiforskning AS